Wir stellen uns vor ............


Im Jahre 1986 hatte eine kleine Anzahl von Idealisten die Idee etwas  zur Förderung der Schützenjugend zu tun.
 
Es ist in unserer Region einmalig, dass ein derartiger Förderverein besteht. In der Zeit der leeren Kassen bei den Schützenvereinen musste eine finanzielle Lösung zur Unterstützung unserer Schützenjugend gefunden  werden.
 
Die Gründungsversammlung fand am 20. Juli 1986 im Gasthaus Wolter in  Karze mit 22 Mitgliedern statt. Doch damit ein Förderkreis finanziell aktiv werden kann, muss er zunächst erst einmal die eigene Kasse füllen.

Deshalb wurde beschlossen, dass jedes Vereinsmitglied einen Vereinsbeitrag von jährlich 10,00 DM und außerdem einmal jährlich eine Spende von mindestens 50,00 DM zu entrichten hat.

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit bestand in der  Anerkennung der Gemeinnützigkeit des Vereins durch das Finanzamt. Diese  wurde dann auch erteilt.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die angeschlossenen Schützenvereine bzw. Schützengilde im Schützenkreis Bleckede finanziell, materiell und kreativ  bei der Jugendförderung zu unterstützen.

Von 1986 bis zum Jahr 2011 wurde ein Betrag von ca. 49.000 Euro bewilligt.

Anträge auf Fördermittel können bis zum 22. März und bis zum 21.September eines Jahres an das Präsidium des Freundeskreises gestellt werden. 

Freundeskreis zur Förderung des Schießsports

 im  Schützenkreis Bleckede e.V.

logo